Über uns

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Wickede/Ruhr. Seit mehr als 30 jahren konzentrieren wir uns auf die Herstellung und den Vertrieb von Dosiersystemen (MICRO-SPRAY-MASTER™) für die Minimalmengenschmierung (MMS) und Hochleistungs-Schmierstoffe für die Metallbearbeitung unter den Markennamen SETOL™, SATPRESS™, SATCOOL™ und SATCOR™.

Unsere hochqualifizierten, ambitionierten MitarbeiterInnen aus Forschung und Entwicklung, Produktion und Technik begegnen den immer neuen und anspruchsvolleren Herausforderungen eines dynamischen, internationalen Marktes mit Engagement und Kompetenz. Unsere langjährigen Tätigkeiten liegen in den  Bereichen Chemieingenieurswesen, Konstruktion, Fertigung sowie Schlosserei und Metallbau.

Firmenhistorie

1986

Gründung der SAT-Semer Anlagen-Technik GmbH als Tochterunternehmen der WALTER SEMER WERKZEUGMASCHINEN durch Herrn Walter Semer.

1987 - Folgejahre

Handel mit Gebrauchtmaschinen. Aufbereitung, Konfektionierung und Ausstattung mit MMS-Geräten.

1991

Im Zuge der Etablierung der Minimalmengenschmierung (MMS) begann der Vertrieb von Dosiergeräten und MMKS-Schmierstoffen als Zukaufsprodukte.

1993

Umzug in den heutigen Firmensitz, Westerhaar 17, Wickede

1998

Start der Entwicklung und Konstruktion von eigenen Dosiergeräten, weil die komplexeren Steuerungen und Schaltungen stetig wachsende Anforderungen in der Maschinenlandschaft forderten.

2001

Die ersten eigenen Schmierstoffe für spezielle Kundenanforderungen wurden entwickelt.

2002 - 2008

In diesem Zeitraum übernahm die SAT verschiedene Vertretungen namhafter Maschinen-Hersteller. Durch stetige Erweiterung konnten Neukunden in Europa und dem Nicht-EU-Ausland gewonnen werden.

2012 - November

Übernahme der SAT durch ein Management-Buy-In von Herrn Weber.

2013 - März

Beginn der Entwicklung von wassermischbaren Kühlschmierstoffen aufgrund erhöhter Kundenanfragen.

2013 - Mai

Entwicklung der ersten ölfreien Schmierstoffe auf biologisch abbaubarer und regenerativer Polymer-Basis  für die Minimalmengenschmierung.

2014 - Oktober

Firmenname wurde geringfügig geändert, indem das Kürzel (SAT) aus dem Namen herausgenommen wurde, so dass der offizielle Firmenname nun SEMER Anlagen-Technik GmbH lautet.

2014 - Dezember

Erst-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 fand erfolgreich statt.

2015 - Januar

Erweiterung des Schmierstoffportfolios mit Sonderprodukten für spezielle Anwendungen wie z.B. Fließformpaste, Korrosionsschutz und diverse Serviceprodukte.

2015 - Oktober

Einführung eines neuen Warenwirtschafts- und ERP-Systems mit Umstellung der Artikelnummern.

2017 - Dezember

Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich durchgeführt.